• Personal
  • Management

Teams erfolgreich führen

Inhouse-Seminar anfragen
Wir arrangieren auf Anfrage eine individuelle Veranstaltung in Ihren Räumlichkeiten.

Veranstalter

BDEW Akademie

„Wer seiner Führungsrolle gerecht werden will, muss genug Vernunft besitzen, um die Aufgaben den richtigen Leuten zu übertragen – und genug Selbstdisziplin, um ihnen nicht ins Handwerk zu pfuschen.“ (Theodore Roosevelt, 26. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika). Klingt einfacher als es in der Praxis tatsächlich ist. Wie Sie es dennoch richtig machen, erfahren Sie in diesem Seminar.

Was nehmen Sie mit

  • Sie erfahren, wie Sie Ihr Team produktiv weiterentwickeln
  • Sie klären, welche Rolle Sie als Teamleiter einnehmen
  • Sie bauen gezielt Ihre Führungskompetenzen aus
  • Sie erlernen, wie Sie die Zusammenarbeit, Motivation und Leistungsfähigkeit Ihres Teams steigern
  • In einem individuellen Beratungsgespräch setzen Sie Ihre persönlichen Meilensteine

Aufbaukurs

Vorkenntnisse gewünscht

Art

Seminar

Zielgruppe

Führungskräftenachwuchs und Führungskräfte, Geschäftsführer:innen und Personalverantwortliche, die sich innerhalb ihrer Führungsfunktion neuen Herausforderungen stellen.

Die Veranstaltung richtet sich an Gruppen- und Teamleiter:innen, Abteilungs- und Bereichsleiter:innen, Projektleiter:innen und Projektmanager:innen sowie Geschäftsführer:innen

Inhalt der Veranstaltung

Die Ansprüche an Vorgesetzte und Mitarbeiter nehmen weiter zu. Arbeitsverdichtung und komplexe Arbeitsaufgaben verlangen von Führungskräften eine differenzierte Einschätzung der Mitarbeiterpotenziale und deren individuelle Förderung. Demografischer Wandel, Kurzlebigkeit von Fachwissen und technischem Know-how erfordern von allen Beteiligten ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität.

Durch situative Führung und klare Teamstrukturen können Ihre Mitarbeiter den aktuellen Herausforderungen eher gerecht werden. Sie als Führungskraft wissen: Ihr Team ist mehr als die bloße Summe seiner Teile.

Erfahren Sie im Seminar, wie Sie Ihr Team erfolgreich führen können! Statt Einzelinteressen steht die gemeinsame Ergebnisverantwortung im Vordergrund. Eine produktive und gesunde Teamentwicklung baut auf Motivation und Interessen der Mitarbeiter auf, um sie im Sinne aller zu bündeln. Leistungs- und wettbewerbsfähige Unternehmen kennen den Wert engagierter und loyaler Belegschaften und fördern diese.

„Wer seiner Führungsrolle gerecht werden will, muss genug Vernunft besitzen, um die Aufgaben den richtigen Leuten zu übertragen – und genug Selbstdisziplin, um ihnen nicht ins Handwerk zu pfuschen.“ (Theodore Roosevelt, 26. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)

  • Standortbestimmung Ihres Teams
  • Kriterien und Spielregeln erfolgreicher Teamentwicklung
  • Motivieren statt Demotivieren
  • Individuelles Beratungsgespräch mit der Trainerin

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl