Projektierung von Mittelspannungsanlagen

Grundlagen, Planung und praktische Anwendungen

Nächste Termine

30.11.22
Online
ab 715,- €ggf. zzgl. MwSt
09.05.23
Online
ab 715,- €ggf. zzgl. MwSt

Veranstalter

VDE ACADEMY

Das Seminar ist eine Einführung in die Planung und Projektierung von Mittelspannungsanlagen. Die wichtigsten Themen der 110-kV/20-kV-Netze werden praxisnahe mit praktischen Beispielen vermittelt. Aktuelle DIN-VDE- Normen wie 0101, 0105, 0102 und EN 50522 werden diskutiert.

Was nehmen Sie mit

  • Einführung in die Normen und Vorschriften
  • Kurzschlussberechnung sowie Schaltanlagen und Schutzgeräte
  • Mess- und Schutztechnik
  • Transformatoren und Erdungsanlagen
  • Auslegung einer MS-Anlage, Berechnungen und Softwareprogramme

Aufbaukurs

Vorkenntnisse gewünscht

Online

Gemeinsam digital

Art

Seminar

Grundlage

DIN VDE 0100, DIN EN 60909-0, DIN 18014

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Planer, Errichter und Netzbetreiber, Ingenieure sowie an Ingenieurbüros und Techniker aus den Bereichen Netzschutz, Planung, Betrieb und Instandhaltung.

Termine

30.11.22
Online
ab 715,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Virtueller Veranstaltungsraum
Online

Preise

780,- € Normalpreis (online)

715,- € Mitgliedspreis VDE (online)

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Ismail Kasikci

Teilnehmer

max. 25

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

09.05.23
Online
ab 715,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Virtueller Veranstaltungsraum
Online

Preise

780,- € Normalpreis (online)

715,- € Mitgliedspreis VDE (online)

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Ismail Kasikci

Teilnehmer

max. 20

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

04.12.23
Online
ab 715,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Virtueller Veranstaltungsraum
Online

Preise

780,- € Normalpreis (online)

715,- € Mitgliedspreis VDE (online)

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Ismail Kasikci

Teilnehmer

max. 16

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

Inhouse-Seminar anfragen
Wir arrangieren auf Anfrage eine individuelle Veranstaltung in Ihren Räumlichkeiten.

Inhalt der Veranstaltung

Heutige Mittelspannungsnetze (MS) werden in der Regel aus dem Hochspannungsnetz (110 kV) gespeist und gemäß IEC 60038 mit Spannungen zwischen 1 und 36 kV betrieben. Die Energieverteilung erfolgt dann über Netzstationen, die in die Niederspannungsnetze verteilen.

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Ismail Kasikci
Hochschule Biberach

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl