• Netztechnik
  • Mess- und Prüftechnik

Praxis der Sternpunktbehandlung

Nächste Termine

21.11.22 - 22.11.22
Darmstadt
ab 1.290,- €ggf. zzgl. MwSt

Veranstalter

BDEW Akademie

Sternpunktbehandlung – für dieses Wort findet eine Suchmaschine in 0,39 Sekunden 19.700 Ergebnisse. In Ihrem Seminar ist es für Sie einfacher. Anschauliche Versuche und Simulationen im Labor beleuchten die komplexe Thematik. Ihre Referenten visualisieren Grundlagen und Arten der Sternpunktbehandlung. Sie begleiten Sie, wenn Sie im Labor die Petersen-Spule abstimmen und erläutern Ihnen außerdem Relais- und Schutztechnik.

Was nehmen Sie mit

  • Labor Netztraining – Trainieren Sie die Erdschlusssuche
  • Labor Schutztechnik – Experimentieren Sie mit Resonanz-Einstellungen der Erdschlusslöschspule
  • Netztopologie Schaltanlagen – Leiten Sie bei Netzfehlern Maßnahmen entsprechend der Sternpunktbehandlung ein
  • Isolationskoordination – Gewährleisten Sie beim Schalten Personen- und Anlagensicherheit
  • Relais- und Schutztechnik – Verhindern Sie Rückwirkungen auf andere Einrichtungen und die Umgebung

Aufbaukurs

Vorkenntnisse gewünscht

Präsenz

Zusammen, vor Ort

Art

Seminar

Zielgruppe

Elektro-Ingenieur:innen, Elektro-Meister:innen sowie Elektrofachkräfte im Sinne von DIN VDE

Termine

21.11.22 - 22.11.22
Darmstadt
ab 1.290,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Plaza BW Darmstadt GmbH Best Western Plus Plaza Hotel Darmstadt
Am Kavalleriesand 6
64295 Darmstadt

Preise

1.290,- € Normalpreis

Die Referenten

Martin Anthes

Teilnehmer

max. 20

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

InHouse-Seminar anfragen
Wir arrangieren auf Anfrage eine individuelle Veranstaltung in Ihren Räumlichkeiten.

Inhalt der Veranstaltung

Zunächst vermitteln wir Ihnen die elektrotechnischen Grundlagen der Drehstromnetze, der Sternpunktbehandlung und der daraus folgenden Schutztechnik. Anschließend erfahren Sie im Experiment die Praxis der Sternpunktbehandlung. In zwei Gruppen gestalten Sie im Labor für Netztraining und im Labor Netztechnik Ihre Versuche unter Anleitung selbst.

Das Seminar soll Sie in die Lage versetzen:

  • bei auftretenden Netzfehlern entsprechend der Sternpunktbehandlung die notwendigen Entstörungsmaßnahmen einzuleiten
  • bei allen notwendigen Schalthandlungen die Personen- und Anlagensicherheit zu gewährleisten
  • schädliche Rückwirkungen der Anlagen und Betriebsmittel auf andere Einrichtungen und die Umgebung zu verhindern
  • bei Versorgungsunterbrechungen die Sicherheit und Anlagenverfügbarkeit unverzüglich wieder herzustellen, um eine Haftung zu vermeiden

Die Referenten

Martin Anthes

Klaus-Martin Graf

Stefan Wolk

Christopher Ranisch
Laboringenieur

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl