• Handel
  • BWL
  • Marktprozesse

Portfolio und Risikomanagement für Energieversorger

Nächste Termine

30.11.22
Online
ab 930,- €ggf. zzgl. MwSt

Veranstalter

BDEW Akademie

In Zeiten steigender Energiepreise rückt die Beschaffung in den Blickpunkt. Welche Möglichkeiten bieten sich für den kostengünstigen Einkauf von Energie? Wir geben Ihnen einen Überblick zu den wichtigsten Beschaffungsprodukten und -strategien. Zudem erhalten Sie einen Einblick in das Risikomanagement. Damit können Sie Risiken rechtzeitig erkennen, einschätzen und geeignete Steuerungsmaßnahmen einleiten.

Was nehmen Sie mit

  • Lernen Sie am Vortag die Grundlagen kennen und vertiefen Sie Ihr Wissen
  • Werden Sie Experte bei Beschaffungsmodellen, -produkten und -strategien
  • Festigen Sie Ihr Wissen in Bezug auf strukturierte Beschaffung oder Vollversorgung
  • Nutzen Sie das Seminar, um zu erörtern, was ein Risiko ist und wie Sie damit umgehen
  • Erfahren Sie, wie ein Tagesablauf im Portfoliomanagement aussieht und wie Sie diesen optimieren können

Aufbaukurs

Vorkenntnisse gewünscht

Online

Gemeinsam digital

Art

Seminar

Zielgruppe

Mitarbeiter:innen sowie Fach- und Führungskräfte mit Vorkenntnissen aus den Bereichen Energiebeschaffung, Handel, Portfolio- und Risikomanagement, Vertrieb, Controlling, Unternehmensplanung und -steuerung.

Termine

30.11.22
Online
ab 930,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Virtueller Veranstaltungsraum
Online

Preise

930,- € Normalpreis (online)

Referenten

Felix Lerch

Teilnehmer

max. 24

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

Inhalt der Veranstaltung

Seit der Liberalisierung des Energiemarktes vor rund 20 Jahren hat sich dieser grundlegend verändert. Die Varianten und Alternativen in den Beschaffungsmodellen sind zahlreich. Damit Sie für Ihr Unternehmen die richtige Portfolio- und Risikostrategie finden, ist es notwendig, die Unterschiede sowie die Vor- und Nachteile der verschiedenen Varianten zu verstehen. Dieses Seminar gibt Ihnen eine Übersicht zu den wichtigsten Beschaffungsprodukten und -strategien. Die operativen Aufwände, die unterschiedliche Risikoausprägung der Vollversorgung und der strukturierten Beschaffung werden gegenübergestellt. Je nach Beschaffungsstrategie ist das Risikomanagement eines Energieversorgers unterschiedlich ausgeprägt. Sie erhalten einen Einblick in marktübliche Risikomanagementstrategien und in das klassische Berichtswesen eines Energieversorgers.

Referenten

Felix Lerch
level 3 Consulting GmbH

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl