• Wärmewirtschaft
  • Energiemanagement
  • Gaswirtschaft

Grundlagen der Nah- und Fernwärmeversorgung

Nächste Termine

22.11.22
Darmstadt
ab 990,- €ggf. zzgl. MwSt

Veranstalter

BDEW Akademie

Die Nah- und Fernwärmeversorgung gewinnt bei der Umsetzung der Energiewende durch effiziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung immer mehr an Bedeutung. In diesem Seminar erhalten Sie einen grundlegenden Überblick zur Nah- und Fernwärmeversorgung - ein besonderes Augenmerk wird auf die kaufmännischen, abrechnungstechnischen und vertrieblichen Aspekte gelegt.

Was nehmen Sie mit

  • Einen ganzheitlichen Überblick zur Nah- und Fernwärmeversorgung
  • Wertvolle Tipps zu Förderprogrammen und rechtlichen Grundlagen
  • Sie entdecken das Potenzial für die Energiewende
  • Sie erfahren mehr zur Nah- und Fernwärmeversorgung als nachhaltiges Geschäftsfeld
  • Sie kennen nach dem Seminar die Vor- und Nachteile der Nah- und Fernwärmeversorgung

Basiskurs

Basiswissen und Grundlagen

Präsenz

Zusammen, vor Ort

Art

Seminar

Zielgruppe

Alle Unternehmensbereiche der Versorgungswirtschaft insbesondere Neu- und Quereinsteiger:innen sowie Mitarbeiter:innen, die ihre Kenntnisse zur Nah- und Fernwärmeversorgung auffrischen möchten

Termine

22.11.22
Darmstadt
ab 990,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Greet Hotel Darmstadt
Hilpertstraße 27
64295 Darmstadt

Preise

990,- € Normalpreis

Referenten

Bernd Schnabel

Teilnehmer

max. 15

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

Inhouse-Seminar anfragen
Wir arrangieren auf Anfrage eine individuelle Veranstaltung in Ihren Räumlichkeiten.

Inhalt der Veranstaltung

Die Nah- und Fernwärmeversorgung gewinnt bei der Umsetzung der Energiewende durch effiziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung immer mehr an Bedeutung. Stadtwerke und Energieversorger sind aufgrund der Dekarbonisierungsziele der Bundesregierung zu alternativen Wärmeerzeugungsmöglichkeiten gezwungen. Die Folge hiervon sind einerseits der Ausbau bestehender Netze und anderseits der Bau neuer Nah- und Fernwärmenetze. Erfahren Sie in unserem Seminar wie Sie wettbewerbsfähig bleiben und sich ein nach- und werthaltiges Geschäftsfeld sichern.
Im Seminar erhalten Sie einen grundlegenden Überblick zur Nah- und Fernwärmeversorgung. Die technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Zusammenhänge werden sehr praxisnah an Beispielen dargestellt. Ein besonderes Augenmerk wird auf die kaufmännischen, abrechnungstechnischen und vertrieblichen Aspekte gelegt.

  • Wichtige Begriffe
  • Wertschöpfungsstufen
  • Wirtschaftlichkeit und Förderprogramme
  • Rechtliche Grundlagen
  • Nah- und Fernwärmevertrieb

Referenten

Bernd Schnabel
Campus-EW GmbH

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl