• Vertrieb
  • Energiemanagement
  • Gebäudetechnik

Wohnungswirtschaft

Dienstleistungen und Kooperationen als Chance für EVU

Nächste Termine

17.11.22
Online
ab 930,- €ggf. zzgl. MwSt

Veranstalter

BDEW Akademie

Die Wohnungswirtschaft ist für Energieversorger eine sehr interessante Kundengruppe. Die Wachstumsmöglichkeiten sind vielfältig, da die Branche sich immer mehr auf die Energiewende einstellt. Im Seminar lernen Sie, wie Sie am besten auf die Wohnungswirtschaft zugehen. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Energiedienstleistungen Sie der Branche anbieten können, um erfolgreich kooperieren zu können.

Was nehmen Sie mit

  • Sie erhalten einen praxisnahen Überblick über die Wohnungswirtschaft und deren Bedürfnisse
  • Sie beschäftigen sich mit den Energiethemen der Wohnungswirtschaft
  • Sie lernen zielgerichtet Dienstleistungen zu entwickeln und diese erfolgreich am Markt zu platzieren
  • Sie erfahren, wie Kooperationen mit der Wohnungswirtschaft funktionieren
  • Sie bekommen einen tiefen Einblick in die verschiedenen Kundentypen

Basiskurs

Basiswissen und Grundlagen

Online

Gemeinsam digital

Art

Seminar

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen: Vertrieb, Key Account, Unternehmensentwicklung, Steuerung, Strategie, Produktentwicklung und neue Geschäftsmodelle sowie Energiedienstleistungsbereiche

Termine

17.11.22
Online
ab 930,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Virtueller Veranstaltungsraum
Online

Preise

930,- € Normalpreis (online)

Referenten

Andreas Böhl

Teilnehmer

max. 41

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

Inhalt der Veranstaltung

Die Wohnungswirtschaft ist die attraktivste Kundengruppe für Energiedienstleistungen. Dies liegt unter anderem an den vorhandenen Wachstumsmöglichkeiten und den damit verbundenen Chancen für Energieversorger. Gleichartige Konzepte können bei unterschiedlichen Kunden bzw. Objekten angewendet werden. Das Potenzial innerhalb des (bestehenden) Vertriebsgebietes ist in der Regel enorm. Gleichzeitig ist die Wohnungswirtschaft eine recht heterogene Kundengruppe. Die Eigentümerstruktur von Immobilien setzt sich aus (privaten bzw. kommunalen) Wohnungsgesellschaften, Genossenschaften, Wohnungseigentümergemeinschaft, privaten Eigentümern etc. zusammen. Diese unterschiedlichen Kundentypen haben spezifische Herausforderungen und Bedürfnisse. Hinzu kommt, dass auch der Mieter sowie der rechtliche Rahmen zu beachten ist. Das Seminar hilft Ihnen als Energieversorger die verschiedenen Kundentypen innerhalb der Wohnungswirtschaft zu verstehen und zielgerichtet Dienstleistungen für diese zu entwickeln und erfolgreich am Markt zu platzieren. Dabei werden die Seminarinhalte praxisnah dargestellt und mit ausreichend Beispielen unterlegt.

Referenten

Andreas Böhl
Campus-EW GmbH

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl