• Leitungs- und Kabelverlegung
  • Mess- und Prüftechnik
  • Netztechnik

Werkstatt Kabel 2022

Verlegeverfahren, Kabeltechnik, Messen & Prüfen

Nächste Termine

30.11.22 - 01.12.22
Wiesbaden
ab 1.090,- €ggf. zzgl. MwSt

Veranstalter

EW Medien

Der größte deutschsprachige Branchentreff der Kabelszene: Treffen Sie Ihre Kolleg:innen und erfahren Sie alles über neue Kabeltechnik, Mess- und Prüftechnik sowie Tiefbau und Verlege-Verfahren. Stellen Sie sich aus unseren zehn Fachforen Ihr individuelles Tagungsprogramm zusammen. Knüpfen Sie außerdem bei unseren Abendveranstaltungen neue wertvolle Kontakte.

Was nehmen Sie mit

  • Genau das was Ihren Fachbereich betrifft, da Sie Ihren eigenen Tagungsplan zusammen stellen
  • Neue Kolleg:innen aus der Kabeltechnik aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Impulse für Ihren Arbeitsalltag indem Sie neue Prüfkonzepte und Diagnoseverfahren kennen lernen
  • Neue Technik und Geräte in unserer Ausstellung

Hybrid

Vor Ort und digital

Art

Fachtagung

Zielgruppe

Mitarbeiter:innen von Netzbetreibern, Netzservice und Tiefbaufirmen, Vertreter:innen von Hochschulen und aus Industrieunternehmen, Fachexpert:innen und Betriebsingenieur:innen, Einkäufer:innen, Planer:innen, Hersteller von Betriebsmitteln sowie Komponenten und Software

Termine

30.11.22 - 01.12.22
Wiesbaden
ab 1.090,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

RheinMain CongressCenter
Friedrich-Ebert-Allee 1
65185 Wiesbaden

Preise

1.590,- € Normalpreis

1.090,- € Normalpreis (online)

Referenten

Mario Kliesch

Teilnehmer

max. 400

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

Inhalt der Veranstaltung

Das Programm der Fachtagung wurde in enger Abstimmung mit Expert:innen von Netzbetreibern, der Kabelindustrie, der Entwicklung und Herstellung von Prüfeinrichtungen, von Servicedienstleistern und nicht zuletzt von Hochschulen und Universitäten erarbeitet.

Die Vorträge der zahlreichen Referent:innen bieten Ihnen ein breit gefächertes und sehr praxisorientiertes Themenspektrum rund um die Anforderungen und Neuerungen der Kabel, Kabelgarnituren, Kabelmess- und Prüftechnik und orientiert sich an den praktischen Anforderungen des Netzbetriebes. Neben Vorträgen im Auditorium werden an beiden Tagen fünf parallele Foren über jeweils 90 Minuten stattfinden. Hier werden Ihnen in kleinen Gruppen spezielle Fachthemen vorgestellt, die Sie im direkten Erfahrungsaustausch mit den Fachexpert:innen und den Kolleg:innen anderer Energieversorger diskutieren können.

Die Werkstatt Kabel stellt in der Grundidee eine Verbindung zu der über viele Jahrzehnte erfolgreich veranstalteten„Kabeltagung“ dar und befasst sich ausschließlich mit kabeltechnischen Belangen und Tiefbau-Themen. Kabelsysteme sind in allen Spannungsebenen ein unverzichtbarer Bestandteil der Netze zur Übertragung und Verteilung der elektrischen Energie. Die Werkstatt Kabel wird seit 2014 im zweijährigen Rhythmus abwechselnd mit dem „FNN Kongress Netze“ durchgeführt.

  • Mittelspannungskabel- und Garniturentechnik
  • Technik und Normen für Kabelanlagen und Tiefbau
  • Umgang mit alten Hochspannungskabelanlagen
  • Besonderheiten bei den Gleichspannungskabelprojekten
  • Kabelprüftechnik Mittel- und Hochspannung
  • Betriebserfahrungen im Mittel- und Niederspannungskabelnetz

Referenten

Mario Kliesch
Koordinator Standardisierung Verteilnetz Strom

Robert Bach
Leiter SG Hochspannungstechnik und Elektrotechnik

Swen Fischer
Koordinator Projektabwicklung

Jürgen Schunk
Leiter Assets, Prokurist

Willi Thomsen
Präsident

Frank Golletz
Geschäftsführer

Johannes Kaumanns
Standortleiter

Myriam Koch
Professur für Hochspannungs- und Anlagentechnik

Jan Brüggmann
Leiter Kabeltechnik

Paul Mühlthaler

Peter Michalek
Leitung Baumanagement und Betrieb

Heike Brandt

Detlef Wald
Inhaber

Dieter Schaffaff
Gutachter

Daniel Götz
COE Diagnostics / R&D Management

Klaus Vaterrodt
Senior Test Engineer

Peter Lautz
Geschäftsführer

Alexander Kara
CEO

Frank Lübbe
Cable Design und Development

Martin Splettstößer
Engineering Manager

Rouven Berkemeier
Labor für Hochspannungstechnik

Rik W. De Doncker
Institutsdirektor Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe

Thomas Steiner
Technical Director

Ulrike Broniecki
Expert Services

Hein Putter
Product Manager Testing and Diagnostics

Dirk Kunze
Leiter Asset Management

Herbert Schort
Abteilungsleiter

Norbert Bruns
Leiter Material und Logistik

Christian Hildmann
Forschungsgruppe elektr. Kontakte und Verbindungen

Martin Cordsen
Leiter Qualitätssicherung, Entwicklung und Konstruktion

Hans Dieter Schulte
Zertifizierter Sachverständiger Tiefbau

Eduard Knapp
Geschäftsführer

Christian Walter
Leiter Anlagen Leitungen Hochspannung

Tobias Klinkenberg
Gruppenleiter Maßnahmen- und Portfoliosteuerung

Dietmar Obst
Leiter Hochspannungsanlagenbau

Tobias Winkel
Kabeltechnik

Ronald Plath
Leiter Fachbereich Hochspannungstechnik

Markus Baur
CEO

Daniel Müller-Bode
Fachbereich Elektrische Energietechnik

Alexander Eigner
Global Head Product Management High Voltage Solutions

Dominik Häring
Leiter Forschung, Entwicklung und Prüffelder

Jochen Merks
Technical Supprt MV-Accessories

Stephan Pöhler
Assetmanagement, HVDC-Systemtechnik

Johan Hedlund
Leiter Kabelsystementwicklung

Axel Born
Asset Specialist AC Cabels

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl