Wasserstoffnetze

Nächste Termine

15.05.24
Online
ab 950,- €ggf. zzgl. MwSt

Veranstalter

BDEW

Mit der EnWG-Novelle 2023 und dem Gesetzentwurf vom 15. November 2023 zur Wasserstoff-Netzplanung und zur Finanzierung des Kernnetzes hat die Bundesregierung wichtige Weichen für die künftigen Wasserstoffnetze gestellt. Auf dem Infotag bringen wir Sie auf den neuesten Stand rund um das Thema Wasserstoffnetze. Profitieren Sie von Informationen aus erster Hand von der BNetzA und nutzen Sie die Möglichkeit zum Austausch. Darüber hinaus stellen FNB- und VNB-Vertreter ihre Pläne zum Wasserstoff-Kernnetz und zu Wasserstoff im Verteilnetz vor.

Was nehmen Sie mit

  • Umfassender Überblick zum Rechts- und Regulierungsrahmen
  • Informationen aus erster Hand von der BNetzA
  • Mehr Planungssicherheit durch umfassende Kenntnisse
  • Austausch über die neuen Herausforderungen

Veranstaltungsprofil

Art
Informationstag
Veranstaltungsort
  • Online
Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Recht, Regulierung, Netzwirtschaft, Wasserstoff und Gas.

Termine

15.05.24
Online
ab 950,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Virtueller Veranstaltungsraum
Online

Preise

1.355,- € Normalpreis (online)

950,- € Mitgliedspreis BDEW (online)

Referenten

Jan Kiskemper

Teilnehmer

max. 70

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

Inhalt der Veranstaltung

Unsere Fachveranstaltung gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die Zukunft der Energieversorgung durch Wasserstoff, mit Fokus auf der Regulierung von Wasserstoffnetzen. Die Veranstaltung informiert über den aktuellen Rechtsrahmen für Wasserstoffnetze, inklusive relevanter Gesetzgebungsverfahren und einer Übersicht zum EU-Gaspaket. Sie erhalten Hintergründe zur nationalen Wasserstoffstrategie hinsichtlich Bedarf und Verfügbarkeit von Wasserstoff, Netzinfrastrukturen, Speicher sowie Planungs- und Genehmigungsverfahren unter Berücksichtigung der verfügbaren Fördermittel.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Wasserstoff-Kernnetz, wo Dimensionierung, Stand der Konsultation, Finanzierungsmodelle und der weitere Prozess intensiv beleuchtet werden. Die Betrachtung von Wasserstoff im Verteilernetz zeigt Ihnen Besonderheiten der Wasserstoff-Verteilung sowie finanzielle und regulatorische Aspekte auf. Darüber hinaus erhalten Sie aus erster Hand von der Bundesnetzagentur einen aktuellen Überblick zur Regulierung von Wasserstoffnetzen. Mit diesen wertvollen Erkenntnissen für die berufliche Praxis verschaffen Sie Ihrem Unternehmen einen bedeutenden Vorsprung im Hinblick auf die Versorgungswirtschaft der kommenden Jahre und Jahrzehnte. Für Ihre unternehmensspezifischen Fragen nehmen sich unsere Referenten im Anschluss jeden Vortrags ausreichend Zeit.

Themenschwerpunkte

  • Aktueller Rechtsrahmen für Wasserstoffnetze
  • Die nationale Wasserstoffstrategie
  • Das Wasserstoff-Kernnetz: Dimensionierung, Finanzierung
  • Wasserstoff im Verteilernetz
  • Integrierte Netzentwicklungsplanung Gas/Wasserstoff
  • BNetzA: Regulierung von Wasserstoffnetzen

Referenten (4)

Jan Kiskemper
Fachgebietsleiter
BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Julia Borger
Fachgebietsleiterin
BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Niels Krap
Leiter Assetentwicklung/ Simulation
ONTRAS Gastransport GmbH

Anne Zeidler
Vorsitzende Beschlusskammer 7
Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas Telekommunikation, Post, Eisenbahnen

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl