• Wärmewirtschaft
  • Energiemanagement
  • Recht

Wärmenetze im Wandel

Nächste Termine

Aktuell stehen keine Termine zur Verfügung, sie befinden sich in Planung.

Veranstalter

BDEW

In der Fernwärme ist gerade viel in Bewegung. Ob das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG), die Novellierung der AVBFernwärmeV oder die Evaluierung der WärmeLV - der Gesetzgeber erneuert in vielen Bereichen den rechtlichen Rahmen für Wärmenetze. Auf dem BDEW-Infotag bekommen Sie dazu alle Informationen und erfahren zudem, was sich bei der kommunalen Wärmeplanung tut und wie die Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW) neue Projekte erschwinglich macht.

Was nehmen Sie mit

  • Alle aktuellen Entwicklungen in der leitungsgebundenen Wärme an einem Tag
  • Erfahren Sie alles über das kommende Gebäudeenergiegesetz (GEG)
  • Bleiben Sie informiert über alle rechtlichen Änderungen in der Fernwärmeversorgung
  • Bekommen Sie alle Informationen über die Bundesförderung (BEW) für Wärmeprojekte
  • Lernen Sie von Kolleg:innen, die bereits innovative Wärmeprojekte umsetzen

Art

Informationstag

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Erzeugung, Wärme, Netz, Fernwärme und Recht sowie an Geschäftsführer:innen von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)

Inhalt der Veranstaltung

Die neue Bundesregierung hat sich für die noch junge Legislaturperiode viel vorgenommen und zahlreiche Maßnahmen für die Beschleunigung der gesamten Energiewende angekündigt. So sollen bis zum Jahr 2030 50 % der Wärme klimaneutral erzeugt werden. Im Gebäudebereich müssen bis zum Jahr 2030 die Treibhausgas-Emissionen um 67 Prozent reduziert werden. Studien zeigen, dass diese Ziele, bezogen auf die städtischen Regionen, nicht ohne eine dekarbonisierte Fernwärmeversorgung zu realisieren sind. Für einen klimaneutralen Gebäudebestand bis zum Jahr 2045 spielen daher die Wärmenetze eine entscheidende Rolle, und damit für die Realisierung der Wärmewende sowie die Erreichung der Klimaschutzziele.

Zahlreiche überarbeitete oder neue Rechtsvorschriften haben direkte bzw. indirekte Auswirkungen auf die Fernwärmeversorgung. Der Informationstag informiert Sie umfassend über die neuen und kommenden rechtlichen Rahmenbedingungen (GEG, AVBFernWärmeV, Fit-for-55-Paket etc.). Mit spannenden Praxisbeispielen bekommen Sie zudem einen guten Einblick in konkrete Projekte zur Dekarbonisierung der über Wärmenetze verteilten Wärme. Mit der neuen Bundesförderung (BEW) steht zudem finanzielle Unterstützung für solche Projekte bereit. Unsere Expert:innen erklären Ihnen alle aktuellen Neuerungen in Bezug auf Wärmenetze.

  • Aktuelles zum Gebäudeenergiegesetz (GEG)
  • Evaluierung der WärmeLV (Kostenneutralität)
  • Anforderungen der FFVAV und der AVBFernwärmeV an die Wärmelieferverträge
  • Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW)
  • Produktbilanzierung grüne Fernwärme (HKN)
  • Kommunale Wärmeplanung
  • Fit-for-55-Paket der EU

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl