Straßen- und Außenbeleuchtung

Licht für Menschen und Umwelt

Nächste Termine

15.05.24 - 16.05.24
Düsseldorf Nur noch wenige Plätze!
ab 590,- € ggf. zzgl. MwSt

Veranstalter

EW Medien

Die Umrüstung auf LED-Leuchten ist das Thema bei der Straßenbeleuchtung. Praktiker:innen ziehen nach 10 Jahren Betriebserfahrung nun erstmals Bilanz. Mit vernetzten Leuchten bietet die Technik zudem neue Einsatzmöglichkeiten. Auch der Umwelt- und Insektenschutz bei Leuchten rückt immer stärker in den Fokus. Bei der Exkursion am Vorabend der Tagung besichtigen wir neue Anlagen in Düsseldorf.

Was nehmen Sie mit

  • Aktualisieren Sie Ihre normativen und rechtlichen Kenntnisse
  • Erfahren Sie alles zum Bundesnaturschutzgesetz und was es für den Einsatz von Leuchten bedeutet
  • Lernen Sie die neuesten digitalen Tools für Ihren Arbeitsalltag kennen
  • Erfahren Sie, was die Leuchte von morgen neben reiner Beleuchtung alles leisten könnte
  • Treffen Sie die Fachleute des deutschsprachigen Raumes aus Wissenschaft, Technik und Industrie

Veranstaltungsprofil

Art
Fachtagung
Veranstaltungsort
  • Düsseldorf
Zielgruppe

Fachleute für Straßen- und Außenbeleuchtung, Geschäftsführer:innen, Führungskräfte und Fachleute von Netzbetreibern (Planung, Bau, Betrieb der Straßen- und Außenbeleuchtung), Vertreter:innen der Stadtverwaltungen, Dienstleister, Ingenieurbüros, Planer und Architekt:innen sowie Hersteller.

Termine

15.05.24 - 16.05.24
Düsseldorf Nur noch wenige Plätze!
ab 590,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Hilton Düsseldorf
Georg-Glock-Str. 20
40474 Düsseldorf

Preise

1.790,- € Normalpreis

1.490,- € Mitgliedspreis

Referenten

Prof. Dr. Tran Quoc Khanh

Teilnehmer

max. 95

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

Inhalt der Veranstaltung

Die bereits seit vielen Jahren etablierte Tagung bildet alle aktuellen Entwicklungen rund um Straßen- und Außenbeleuchtung ab. Sie ist eines der größten Fachtreffen der Licht-Expert:innen im deutschsprachigen Raum. Hier erfahren Sie alles über Stadtplanung, Beleuchtungskonzepte und die neueste Technik für Leuchten.

Themenschwerpunkte

  • Umwelt- und Insektenschutz - Auswirkungen des Bundesnaturschutzgesetzes auf den Einsatz von Leuchten
  • Sanierungskonzepte - Technik, Produktauswahl und Betriebsführung
  • Aus der Praxis: Betriebserfahrung mit LED-Leuchten und Erneuerung im Bestand
  • Lichtimmissionen - Auswirkungen auf Mensch und Natur
  • Adaptive Beleuchtung - Möglichkeiten beim Einsatz neuer Technik
  • Städtische Lichtplanung: Masterpläne vom Konzept bis zur Umsetzung

21 Referenten

Prof. Dr. Tran Quoc Khanh
Leiter des Fachgebietes Lichttechnik
Technische Universität Darmstadt

Dr. Günther Wuchterl
Leiter der Sternwarte
Verein Kuffner-Sternwarte

Christoph Dorenbeck
Teilbetriebsleiter infrastrukturelle Dienste
Stadt Solingen

Martin Brück von Oertzen
Partner, Leiter Fachgruppe Energie und Digitales
Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Lothar Schwartz
Sachgebietsleiter Straßenbeleuchtung
enwor - energie & wasser vor ort GmbH

Kai Bienkowski
Referent der Trilux Akademie
TRILUX Vertrieb GmbH

Jörg Haller
Leiter öffentliche Beleuchtung und Smart City
Elektrizitätswerke des Kantons Zürich

Prof. Axel Stockmar

Konstanze Krug
Leitung Baumanagement - Projektierung
Stromnetz Berlin GmbH

Heiko Haas
Teamleiter Straßenbeleuchtung
Stuttgart Netze GmbH

Thomas Erfert
Geschäftsführer
SRM StraßenBeleuchtung Rhein-Main GmbH

Prof. Dr. Thomas Römhild
Vorsitzender des Vorstands
Deutsche Lichttechnische Gesellschaft e. V. (LiTG)

Dr. David Kretzer
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Bundesamt Für Umwelt (BAFU)

Dr.

Matthias Hempel
Ingenieur Beleuchtungsmanagement
Netzgesellschaft Düsseldorf mbH

Iris Podgorschek
CEO
Podgorschek & Podgorschek

Dr. Christine Bauer
Stabsstelle Weltkulturerbe
Stadt Goslar

Dr.

Dipl.-Ing. Johannes Käppler
Geschäftsführer
Studio DL GmbH & Co. KG

Dr. Sebastian Knoche
Teamleiter Forschung Lichttechnik
TRILUX GmbH & Co. KG

Dr.

Dipl.-Ing. Rainer Barth
Inhaber und Geschäftsführer
BARTH Lichtkonzepte

Dipl.-Ing. Katrin Höpfner
Mitarbeiterin öffentliche Beleuchtung
Landeshauptstadt Düsseldorf Amt für Verkehrsmanagement

Dipl.-Ing.

Henrik Nolte
Schmitz Schiminski Nolte Mathee Design PartG

Medienpartner

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt informieren!

xssmmdlgxl