Leitungsrecht 2023

Neuigkeiten aus Rechtsprechung und Praxis

Nächste Termine

Aktuell stehen keine Termine zur Verfügung, sie befinden sich in Planung.

Veranstalter

BDEW

Leitungs- und Weggerecht bleibt ein Schwerpunktthema für Fach- und Führungskräfte der Netzbetreiber und Stadtwerke. Die BDEW Fachtagung Leitungsrecht findet am 14. März 2023 in Berlin als Hybridveranstaltung statt und bietet Ihnen Möglichkeiten zum fachlichen Austausch. Unsere Expert:innen bringen Sie auf den aktuellen Stand rund um Entschädigungspraxis und das TKG-Modernisierungsgesetz. Schreiben Sie an cornelia.werner (at) ew-online.de und lassen sich informieren, sobald die Veranstaltung buchbar ist.

Was nehmen Sie mit

  • Top-Referenten zur aktuellen Rechtsprechung im Leitungsrecht
  • Überblick Leitungs- und Wegerecht für alle Versorgungsnetze
  • Wegweisende Praxiserfahrungen mit TKG-Novelle
  • Blick in die Zukunft des Netzausbaus am Beispiel SüdLink
  • Thementische zum fachlichen Austausch und Networking

Art

Fachtagung

Zielgruppe

Sie treffen bei uns Fach- und Führungskräfte, die in Ihrer täglichen Arbeit Fragestellungen aus dem Wege- und Leitungsrecht begegnen, sowie Jurist:innen.

Inhalt der Veranstaltung

Welches sind die aktuellen Herausforderungen im Leitungs- und Weggerecht? Wie haben sich die rechtlichen Rahmenbedingungen verändert? Was sollten Sie als Fach- und Führungskraft eines Netzbetreibers und Stadtwerkes im Jahr 2023 beachten? Die BDEW Fachtagung bringt Sie kompakt auf den neusten Wissensstand und bietet Ihnen Möglichkeiten zum fachlichen Austausch. Die vorläufigen Themen sind:

  • Entwicklungen im Leitungs- und Wegerecht (Strom, Gas, Wasser, TK)
  • Mitbenutzung von Bundesautobahnen, Straßen- und Bahngrundstücken
  • Entschädigungspraxis bei Netzbetreibern & in der Landwirtschaft
  • Rechtscharakter & Durchsetzbarkeit von Verbänderahmenvereinbarungen
  • Erfahrungsberichte aus der kommunalen Praxis

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl