• Forderungsmanagement
  • Abrechnung
  • Recht

Forderungsmanagement: Vorgerichtliches Mahnverfahren in der Energiewirtschaft

Nächste Termine

08.11.22 - 09.11.22
Online
ab 1.190,- €ggf. zzgl. MwSt

Veranstalter

BDEW Akademie

Effizientes Forderungsmanagement beginnt nicht erst mit den in Verzug befindlichen offenen Forderungen oder einer ersten Forderungserinnerung. Noch vor einem Vertragsschluss sollte die Bonität des Kunden überprüft werden. Im Seminar berichtet der Referent von Situationen aus seiner langjährigen Praxis im Forderungsmanagement. Dabei geht er auf entsprechende Optimierungsmöglichkeiten ein.

Was nehmen Sie mit

  • Der Referent geht gezielt auf die Besonderheiten des Forderungsmanagements ein
  • Praktische Übungen zur Vermeidung alltäglicher Probleme
  • Vergleich aktueller Rechtsprechungen mit Ihrer Praxis
  • Lösungsansätze und Vorschläge zur Verbesserung des Forderungsmanagements
  • Viele Praxisanregungen aufgrund weitreichender Erfahrungen des Referenten

Aufbaukurs

Vorkenntnisse gewünscht

Online

Gemeinsam digital

Art

Seminar

Zielgruppe

Fachkräfte sowie Sachbearbeiter:innen aus den Bereichen Forderungsmanagement, Abrechnung, Inkasso, Mahnwesen und Recht

Termine

08.11.22 - 09.11.22
Online
ab 1.190,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Virtueller Veranstaltungsraum
Online

Preise

1.190,- € Normalpreis (online)

Referenten

Jürgen Sicking

Teilnehmer

max. 25

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

Inhalt der Veranstaltung

Effizientes Forderungsmanagement beginnt nicht erst mit den in Verzug befindlichen offenen Forderungen oder einer ersten Forderungserinnerung. Noch vor einem Vertragsschluss sollte die Bonität des Kunden überprüft werden. Im Seminar berichtet der Referent von Situationen aus seiner langjährigen Praxis im Forderungsmanagement. Dabei geht er auf entsprechende Optimierungsmöglichkeiten ein. Diese resultieren sowohl aus seiner kaufmännischen und rechtlichen Sicht als auch aus seinen vielen Praxistrainings in der Energiewirtschaft und eigenen unternehmerischen Erfahrungen. Beim Seminar wird besonders auf folgende Themen eingegangen:

  • Grundsätzlich mehr Sicherheit im Kundenkontakt
  • Erweiterung der Möglichkeiten im Forderungsmanagement zur Forderungssicherung
  • Festigung der Kenntnisse auf dem Gebiet Recht in der Energiewirtschaft
  • Unterschiede im Schuldrecht zwischen BGB und GVV/Strom und Gas

Referenten

Jürgen Sicking
Jürgen Sicking Rechtsberatung & Seminare

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl