• Normen und Sicherheit

Elektrotechnische Normung - Normungsorganisation & Abläufe

Teil A

Nächste Termine

14.11.22
Offenbach
ab 550,- €ggf. zzgl. MwSt

Veranstalter

VDE ACADEMY

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern einen Einblick in die Abläufe zur Erstellung von Normen und Standards zu gewähren, um die bestehenden technischen Regeln im Arbeitsalltag sicher auszuwählen und anzuwenden. Dazu gehören die Kenntnisse der Zusammenhänge zwischen den internationalen, europäischen und nationalen Normen und Standards und deren Einbindung in die bestehende Rechtordnung in Deutschland und Europa.

Was nehmen Sie mit

  • Regel- und Vorschriftenwerke in Deutschland - DIN-Normenwerk, VDE-Vorschriftenwerk
  • Aufgaben und Organisation der DKE
  • Länderspezifische Abweichungen in Europäischen Normen
  • Europäische Richtlinien und mandatierte Normen

Spezialkurs

Fachkenntnisse und Spezialisierungen

Präsenz

Zusammen, vor Ort

Art

Seminar

Zielgruppe

Ingenieure und Techniker, insbesondere aus Entwicklung, Produktmanagement, Qualitätswesen oder der Normenverwaltung, sowie alle, die an der Erstellung oder Mitarbeit von technischen Regeln interessiert sind.

Termine

14.11.22
Offenbach
ab 550,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

VDE ACADEMY Offenbach
Kaiserleistr. 8 A
63067 Offenbach

Preise

625,- € Normalpreis

550,- € Mitgliedspreis VDE

Referenten

Konstantin Petridis

Teilnehmer

max. 12

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

Inhouse-Seminar anfragen
Wir arrangieren auf Anfrage eine individuelle Veranstaltung in Ihren Räumlichkeiten.

Inhalt der Veranstaltung

Normung und Standardisierung ist ein komplexes Zusammenspiel der national, europäisch und international agierenden Organisationen. In diesem Seminar werden Kenntnisse über die Organisationen der Normung auf den Gebieten Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik in Deutschland, Europa und weltweit vermittelt. Es werden die jeweiligen Prozessabläufe für die Normung und Standardisierung in der DKE, in CENELEC und IEC erläutert sowie die Verbindung zwischen Europäischen Normungsorganisationen und den Europäischen Regelsetzern.

Referenten

Doktor (Doctor) Konstantin Petridis
VDE e.V. Bereich DKE

Thomas Sentko
VDE e.V. Bereich DKE

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt bewerben!

xssmmdlgxl