Die aktuellen Technischen Anschlussbedingungen Strom in der Niederspannung

Nächste Termine

25.06.24 - 26.06.24
Wiesbaden
ab 1.050,- € ggf. zzgl. MwSt
14.10.24 - 15.10.24
Berlin
ab 1.050,- € ggf. zzgl. MwSt

Veranstalter

BDEW Akademie

Im Seminar erhalten Sie Updates zu den neuen Richtlinien für Steuerbare Verbrauchseinheiten (BDEW Musterwortlaut 2023) und den überarbeiteten Technischen Anwendungsregeln (TAR) des VDE-FNN. Wir erklären die Richtlinien im Kontext des aktuellen energiewirtschaftlichen Ordnungsrahmens sowie die Anwendung neuer Anmeldevorlagen. Erfahren Sie die Auswirkungen der aktuellen TAB für Ihre Praxis und tauschen Sie sich mit Referenten und Teilnehmern aus, um von deren Erfahrungen zu profitieren.

Was nehmen Sie mit

  • Erfahren Sie, wie die TAB-Niederspannung den neuen Gesetzen angepasst wird
  • Bringen Sie sich und Ihr Unternehmen auf den aktuellen Stand der Regelungen für Elektromobilität, Speicher und Erzeugungsanlagen
  • Lernen Sie die Regeln zu Messstellenbetrieb und Messung aus der Praxis Ihrer Kolleg:innen
  • Erhalten Sie praktische Hinweise für Ihre landesspezifischen Regeln
  • Erfahren Sie, welche Regeln in Kürze überarbeitet werden

Veranstaltungsprofil

Art
Seminar
Level
Aufbaukurs
Veranstaltungsorte
  • Wiesbaden
  • Berlin
Zielgruppe

Mitarbeiter:innen bzw. Elektrofachkräfte von Netzbetreibern und Dienstleistern, welche die neuen Regelungen in ihrer Praxis umsetzen und anwenden. Ebenso angesprochen werden Mitarbeiter:innen, die sich auf den neuesten Stand der technischen Regeln bringen und ihre Kenntnisse auffrischen wollen.

Termine

25.06.24 - 26.06.24
Wiesbaden
ab 1.050,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Achat Hotel Wiesbaden City
Mauritiusstr. 7
65183 Wiesbaden

Preise

1.050,- € Normalpreis

Referenten

Heinrich Lang

Teilnehmer

max. 25

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

14.10.24 - 15.10.24
Berlin
ab 1.050,- €ggf. zzgl. MwSt

Adresse

Park Plaza Wallstreet Berlin Mitte
Wallstrasse 23-24
10179 Berlin

Preise

1.050,- € Normalpreis

Referenten

Heinrich Lang

Teilnehmer

max. 25

Es gelten die zum Buchungsdatum im Online-Shop angegebenen Preise.

Inhouse-Seminar anfragen
Wir arrangieren auf Anfrage eine individuelle Veranstaltung in Ihren Räumlichkeiten.

Inhalt der Veranstaltung

Im Seminar erfahren Sie Neues zu dem, in Hinblick auf die Steuerbaren Verbrauchseinheiten ergänzten Musterwortlaut 2023 des BDEW für die Technischen Anschlussbedingungen (TAB) und den in der Überarbeitung befindlichen Technischen Anwendungsregeln (TAR) des VDE-FNN. Die Richtlinien erläutern wir Ihnen im Zusammenhang mit dem aktuellen energiewirtschaftlichen Ordnungsrahmen. Dazu gehören alle DIN-Normen und VDE-Vorschriften, die durch die TAB in Kraft gesetzt werden. Ebenso erklären wir Ihnen die Anwendung aller neuen Anmeldevorlagen.
In diesem Seminar lernen Sie die Auswirkungen und den Aufwand der aktuellen TAB für Ihre Praxis kennen. Tauschen Sie sich mit Referent und Teilnehmer:innen aus! Profitieren Sie in Ihrem Unternehmen von den Erfahrungen Ihrer Kontakte im Seminar.

Themenschwerpunkte

  • TAB und TAR im neuen Energierecht
  • Einführung in die TAR
  • Steuerung von Verbrauchern über das neue Messwesen
  • Anforderungen an Erzeugungsanlagen, Speicher und Elektromobilität
  • Weiterführende Festlegungen

Referenten

Heinrich Lang
Geschäftsführer
ifed. Institut für Energie dienstleistungen GmbH

Sie möchten Partner oder Sponsor werden?

Jetzt informieren!

xssmmdlgxl